Ambulanter Bereich

Hilfe zur Erziehung

Unsere ambulanten Mitarbeiter bestehen aus einem Team von Sozialpädagogen, Sozialarbeitern, Heilpädagogen, Psychologen, Psycho- und Familientherapeuten, aber auch Erziehern, Erlebnispädagogen, Kinder und Jugendcoachs mit entsprechenden Zusatzqualifikationen.

Einzelfallorientiert wird auf Grund der Ausgangssituation einer Familie Hilfe entwickelt, vorausgehend der Wunsch einer Familie, oder eines Kindes/Jugendlichen, positive Veränderungen im Familiensystem herbeizuführen.

Dabei motivieren und beraten wir Eltern bei der Erziehung und unterstützen sie bei der Bewältigung von Krisenzeiten ebenso wie bei alltäglichen Aufgaben.

Ebenso unterstützen wir Kinder in der Sinnsuche und fördern Selbstvertrauen und Sozialverhalten.

 
 

Der junge Mensch, eingebunden in die systemischen Zusammenhänge seiner Familie und Gesellschaft, möchte aus systemischer Sicht "grundsätzlich" einen konstruktiven Beitrag zum Fortbestand und zur Entwicklung seines Systems leisten.

Über individuelle Förderung schaffen wir Bedingungen, in denen persönliche Ressourcen freigelegt und belebt werden können.

Im Einzelnen

~ Einzelfallhilfe

~ Familienhilfe

~ Schulbegleitung

~ Ansprechpartner

Die Zusatzleistungen

Zusatzleistungen finden Sie im Menü auf der linken Seite unter Zusatzleistungen.